Rückabwicklung der einstigen illegalen und gewaltsamen Landnahme der Nacktsiedler durch die Corona-Treuhand-GmbH und Co KG.2

Der lange Marsch ins Land der Väter hat begonnen.

Die Welt soll gerechter werden. Wir wollen Grundrechte für alle Tierarten. Aber so herum geht es natürlich auch.

Gott persönlich erscheint in der Kirche. Nach Corona wird nur noch er angebetet. Basta. Amen.

20 Fotos beweisen, dass der Planet Luft schnappen musste. Die Tiere sind wieder auf unserer Erde aufgetaucht

http://www.upsocl.com/mundo/20-fotos-beweisen-dass-der-planet-luft-schnappen-musste-die-tiere-sind-wieder-auf-unserer-erde-aufgetaucht/?fbcl&fbclid=IwAR0NgT7fU4huV79aofr-iVUfxOQ-YZMaD8altRqqydXsGlz2XH2AvmaJR48

Planet der Enten.
Mach weiter, Corona. Und mach den Job gut.

 Zentrum von Sirmione – Paolo Zanollo

Es wird immer besser. Nacktaffen mit Stallpflicht und auf den Stränden und Straßen die Schweine und Rinder.
Danke, Corona, mein kleiner Liebling. Und bitte, mach Deinen Job GRÜNDLICH.

Endlich mal ein nettes Gesicht in den Straßen
Danke, Corona.

Le Pub de l’Europe – Istres

Von wegen Fakenews. Auch in Whales holt man sich das Land der Väter zurück, seit die Nacktaffen sich selbst unter Verschuß halten. In Llandudno machen sich bereits die Bergziegen breit. Seit Tschernobyl ist bekannt, dass Nacktaffen für die Andertiere ein größeres Problem sind als radioaktive Strahlung.
✌🐐🐐🐐✌

Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Trackbacks

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: