Schließt Euch Taubenhilfen an

Seid wachsam, aber habt keine Angst, das Richtige zu tun

Schließt Euch Taubenhilfen an, organisiert Akte der Solidarität

Tauben überleben, weil sie in den Städten, ihrer Heimat, versehentlich gefüttert werden – mit herunterfallenden Speiseresten. Jetzt in diesen Zeiten, in denen die Quelle versiegt, weil Restaurants geschlossen sind und die Menschen zum Hausarrest verurteilt sind, droht ihnen der Hungertod.

Foto – MAX & Walter

BITTE! Schaut nicht auf die Mächtigen, denn was diese tun und lassen, darauf haben wir erstmal keinen Einfluß, schon gar nicht dadurch, dass wir sie anstarren. Aber wir haben Macht. Die Macht der Solidarität.

BITTE füttert die Tauben. Seid wachsam, aber habt keine Angst, das Richtige zu tun. Schließt Euch Taubenhilfen an, organisiert Akte der Solidarität. Startet in den sozialen Netzwerken Aufrufe. Werdet aktiv.
Hier geht es für so viele um ihr nacktes Leben und das ist eine Sache von Tagen und Stunden. Jeder Aufschub kostet Leben.

In besonderen Fällen geben wir auch Rechtshilfe.

TEILEN erwünscht. Text und Bild sind – gebunden an diesen Zweck – ausdrücklich zur freien Verfügung.

Hier könnt ihr die Kampagnen-Fotos in verschiedenen Sprachen herunter laden.
Silke Ruthenberg

Täubchen, mein Täubchen…. 25 Jahre sind vergangenseit Veröffentlichung dieses Textes im ANIMAL PEACE Magazin, geschrieben in Liebe zu den Tauben und im Schmerz über ihre Verfolgung. Und nichts hat sich in der Jahren verändert

Den Kampf um das Friedenssymbol sollten wir gewinnen, für die Tiere geht es um alles.
Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Trackbacks

  • Von Corona-Schutzschirm | ANIMALPEACE am 2. April 2020 um 07:37

    […] schwierigen Zeiten das Augenmerk auf die besonders bedrohten Personen legen. Derzeit sind die Tauben in den Städten vom Hungertod bedroht. Erste Gemeinden heben das generelle Fütterungsverbot auf, […]

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: