„Vier Pfoten“ war und ist kein Partner von „Kaninchenmast, nein danke.“

Distanzierung

Mit der Kampagne „Kaninchenmast, nein danke“ setzen sich über 80 Tierschutzvereine, Verbände, Organisationen und Parteien dafür ein, dass die Käfighaltung von Mastkaninchen abgeschafft wird. Wir haben uns in den letzten Jahren darüber hinaus dafür eingesetzt, dass überhaupt kein Kaninchenfleisch mehr verzehrt wird. Mit unserem aktuellen Slogan „Werde zum Lebensretter, iss kein Kaninchenfleisch“, den wir auf Stickern und T-Shirts verteilen, machen wir uns stark für einen Verzicht-mit Erfolg:Die meisten Supermarktketten haben Kaninchenfleisch komplett ausgelistet, diverse Kaninchenmast-Betriebe mussten nach der Berichterstattung schließen. Der Verkauf von Kaninchenfleisch ist in den letzten Jahren auch dank unserer Kampagne zurück gegangen. Warum unter diesen Vorzeichen eine Tierschutzorganisation ein „Tierschutz-Siegel“ für Kaninchenfleisch entwickelt ist für uns nicht nachvollziehbar. Durch die Einführung des Siegels der Organisation „Vier Pfoten“ wurde Kaninchenfleisch von Geschäften ins Sortiment aufgenommen, die bisher auf den Verkauf verzichtet haben. Diese Entwicklung konterkariert unsere jahrelange Arbeit.

Daher distanzieren wir uns ausdrücklich von diesem kontraproduktiven Vorgehen.

„Vier Pfoten“ war und ist kein Partner von „Kaninchenmast, nein danke.“

 
.
Kommentiere oder hinterlasse ein Trackback: Trackback-URL.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: